Der Transatlantic Law Blog (TLB) der DAJV ist der digitale Nachfolger der Zeitschrift für Deutsches und Amerikanisches Recht (ZDAR).

Kategorien

Jahr

Voßkuhle, der Supreme Court und gefährliche Narrative der US-Innenpolitik

Der Kommentar diskutiert die Kritik an der gegenwärtigen Besetzung des Supreme Courts, Angriffe auf das Verfassungsorgan seitens der Politik sowie umstrittene Entscheidungen aus der jüngsten Geschichte des Obersten Gerichtshofs der USA.

Mehr

0 Comments21 Minutes

USA: Trennung von Staat und Kirche in Gefahr?

Jüngst ergangene Supreme Court Urteile zur Religionsfreiheit lassen Kritiker an der Trennung von Staat und Kirche zweifeln. Zu Recht?

Mehr

0 Comments14 Minutes

Delaware Court of Chancery Tightens Duties of Corporate Officers

Under Delaware law, officers and directors are subject to the same fiduciary duties, including the duty of oversight. Thus, implementing information systems and reporting misconduct e.g. sexual harassment, are key responsibilities.

Mehr

0 Comments12 Minutes

2,7 Millionen Dollar für verschütteten Kaffee? – Ein Ausflug in die Besonderheiten des US-amerikanischen Schadensrechts

Ein Vergleich des US-amerikanischen und deutschen Schadensrechts. Und: Wohl und Wehe privater Rechtsdurchsetzung im US-Recht.

Mehr

0 Comments30 Minutes

U.S. Supreme Court zu 28 USC § 1782 – Entscheidungsupdate

Lange erwartet: Der U.S. Supreme Court hat die Anwendbarkeit von 28 USC § 1782 in Verfahren vor privaten Schiedsgerichten abgelehnt!

Mehr

0 Comments1 Minutes

Wechsel an DAJV-Spitze: Professor Thomas Pfeiffer löst Dr. Olaf Christiansen als Vorstandsvorsitzenden ab

Die Mitgliederversammlung im Kölner Wallraf-Richartz-Museum am 6. Mai 2022 im Überblick: Vorstandswahl, Verabschiedung & Get-together.

Mehr

0 Comments3 Minutes

U.S. Supreme Court zu 28 USC § 1782 – Hintergründe

Am 23.03.2022 fand vor dem U.S. Supreme Court eine lang erwartete mündliche Verhandlung statt - der TLB berichtete! Der US Supreme Court hatte sich mit der Discoveryhilfe nach 28 U.S.C § 1782 in ausländischen Schiedsverfahren zu befassen. Wir haben die Hintergründe zusammengefasst.

Mehr

0 Comments6 Minutes

Streit um den Welfenschatz – Die Bundesrepublik vor dem U.S. Supreme Court

Teilerfolg für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz: Im Streit um den Welfenschatz erklärt sich der US-Supreme Court für nicht zuständig. Das Oberste Gericht in den USA gab den Rechtsstreit zurück an untere Instanzen.

Mehr

0 Comments7 Minutes