Andenken an Persönlichkeiten der DAJV

Nachruf auf Dr. Gerd Greif (1940-2020), DAJV Gründungsmitglied

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität in Marburg, Referendariat und Assessorexamen im Jahr 1966 absolvierte Dr. Gerd Greif ein weiteres Studienjahr in New Orleans an der Tulane University, das er mit dem Titel des LL.M. abschloss. 1968 promovierte er in Göttingen bei Prof. Dr. Georg Erler mit der Dissertation „Rechtsgrundlagen der amerikanischen Außenhandelspolitik“ zum Dr. jur.

Beruflich entschied sich Dr. Gerd Greif für eine Laufbahn im Bundeswirtschaftsministerium in Bonn, die ihn bis in das Amt eines Ministerialdirigenten führte. Hier leitete er viele Jahre lang das Haushaltsreferat. Der DAJV war Dr. Gerd Greif seit ihrer Gründung am 16. April 1975 verbunden. Er trat der Vereinigung als Gründungsmitglied bei und versah von 1984 bis 1986 das Amt des Schatzmeisters. Gerd Greif konnte im Februar 2020 mit einer großen Gästeschar seinen 80. Geburtstag feiern. Am 22. Oktober 2020 ist Dr. Gerd Greif in Bonn verstorben.

Zur Traueranzeige